Wohnungssuche

  • Damit Du zur Ausbildung auch die passende Unterkunft findest, bieten wir hier Informationen zur Wohnungssuche.

Du bist von weither und kennst dich in Chemnitz nicht aus oder möchtest einfach endlich eine eigene Wohnung beziehen? Damit du zur Ausbildung die passende Wohnung findest, helfen wir dir gern bei der Suche mit Hilfe unseres Netzwerks.

Günstige Mieten und super Lage

Im Vergleich zu anderen Großstädten sind die Mieten in Chemnitz noch sehr moderat. Was heißt das für dich genau? Mit rund 150€-350€ Miete pro Monat für ein WG-Zimmer oder sogar eine eigene Wohnung bist du gut dabei. Unsere Schule liegt direkt neben einem schönen, sanierten Altbau-Viertel mit nahegelegenen Parks. Ist deine Wohnung nicht gleich neben der Schule ist das natürlich kein Problem. Unsere Schule hat eine günstige Busverbindung zum Hauptbahnhof Chemnitz und damit auch zur Innenstadt; sogar zu Fuß sehr schnell erreichbar.

Aktuelle Angebote

Auf der Suche nach einer netten WG oder Einraumwohnung? Wir haben das Netztwerk und die Connection um dir die passende Bleibe während deiner Ausbildung zu organisieren. Einfach Fomular ausfüllen und schon geht’s los:

Links zur Suche

Hier ein paar Links zu lokalen Wohnungsanbietern, für eure eigene Suche.

Chemnitz – Stadt der Moderne

Seit der Wiedervereinigung vollzog sich eine grundlegende Umgestaltung des Stadtzentrums von einer sozialistischen Vorzeigestadt in eine moderne City. Chemnitz ist längst nicht mehr die graue Industriestadt aus vergangenen Zeiten.

Was bietet Chemnitz seinen Gästen und Einwohnern?

  • Ein gut ausgebautes Verkehrs- und Straßennetz mit guten Zug- und Busverbindungen und mehreren Autobahnanschlüssen.
  • Sehr viel Kultur für Interessenten: Oper, Schauspielhaus, Stadthalle mit zahllosen Veranstaltungen, Figurentheater, „Armes Theater“.
  • Bedeutende Museen mit viel beachteten Sonderausstellungen u. v. a.
  • Ein breit gefächertes Angebot an Cafés, Kneipen, Pubs, Clubs und Diskotheken.
  • Eine interessante und ansprechend in den letzten Jahren aufgebaute Innenstadt mit anziehendem Zentrum.
  • Zahlreiche Restaurants jeder Preisstufe mit teils sehr guter Küche, bekannten sächsischen Bieren und Weinen.
  • Sehr viel Wald zum Laufen, das Tor zum Erzgebirge.
  • Vielfältige Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Freizeitbeschäftigung.
  • Studentisches Leben durch die bekannte Technische Universität.
  • Eine zauberhafte Vorweihnachtszeit.
  • Und die Helmut Rödler Schule ist zentral gelegen, nur wenige Meter vom Schönherr-Park entfernt, gewissermaßen mittendrin.

Bleibende Eindrücke