Ergänzungsausbildung / Nachqualifizierung

Nachqualifizierung vom Masseur und medizinischen Bademeister zum Physiotherapeuten

Sie haben an der Helmut Rödler Schule in Chemnitz die Option, nach Ihrem Schulabschluss zum Masseur und medizinischen Bademeister, eine zusätzliche berufliche Qualifizierung zu erwerben.
Die Fachrichtung umfasst den theoretischen und praktischen Unterricht sowie das Praktikum und schließt mit der staatlichen Prüfung zum Physiotherapeuten ab. Diese Weiterqualifikationsmöglichkeit kann auch von bereits berufstätigen Masseuren und medizinischen Bademeistern besucht werden.

Voraussetzungen:

Abgeschlossene Berufsausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister

ONLINE BEWERBEN

Bitte füllen Sie folgenes Formular aus:

Sie wünschen
Ausbildungsbeginn
Was ist die Summe aus 5 und 3?

Welche Unterlagen werden für die Bewerbung benötigt?

Interessenten wenden sich bitte direkt an uns und reichen bitte folgende Unterlagen ein.

  • Fragebogen zur Anmeldung
  • Lebenslauf (handschriftlich unterschrieben) mit 3 Passbildern
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Kopie des Schulzeugnisses
  • beglaubigte Kopie des Prüfungszeugnisses als Masseur und medizinischer Bademeister
  • beglaubigte Kopie der Berufsurkunde als Masseur und medizinischer Bademeister
  • beglaubigte Geburtsurkunde (bei Heirat ggf. beglaubigte Heiratsurkunde)

Newsletter

Anmeldeformular:

Hinweis:

Hier können Sie sich unkompliziert anmelden, um unseren Newsletter zu erhalten.
So bleiben Sie immer informiert über die Helmut Rödler Schule.
Helmut Rödler Schule
Staatlich anerkannte Berufsschule für Krankengymnastik und Physiotherapie gGmbH Chemnitz
Schönherrstraße 08 | 09113 Chemnitz
Fon: 0371 5905271
Fax: 0371 5204472
E-Mail: info@roedler-schule-chemnitz.de